Abdale (36), Bremen, escort model     Anruf

Abdale 36 Jahre, escort Bremen

Abdale "...Sex in der Unterwäsche,Nur mit Kondom"

Kontakt

Tel.-Nr. Nummer
Stadt/Land: Bremen / Bremen
Zuletzt gesehen: Heute in 08:27
Incall/Outcall: Outcall
Foreign languages: Englisch, Portugiesisch
Dienstleistungen: Zart bis hart, Doktorspiele aktiv, Dominante Massage, Tantramassagen, Schamlippen Grethe Britt, Facesitting, Zungenanal passiv, NS passiv, Pet-Play, Rouhbakhsh Nylon laden, Erziehung, Körperbesamung, Latex/Gummi, Ölmassagen, Katheter, Chonti Strapon-Vergewaltigung, Kerzenwachs- Massage, Sexorgie, Rücken-Massage, Deepthroating
Piercings: No
Tatoo: No
Sichere Wohnung: Ja
Parking: Ja
Dusche vorhanden: Ja
Getränke geliefert: Ja

Über mich

Komm zu mir und mach mich nass..:-*. Immer geil ;).

Persönliche Infos & Bio

Größe: 179 cm / 5'10''
Konfektion: 49 kg
Jahre: 36 yrs
Hobby: Hockey, Dart, Billard?
Typ: Spanish
Ich biete meinen Service für: will Männer
Brust: B
Augenfarbe: grün
Parfüms: Pharrell Williams
Orientierung: Heterosexuell

Preis

ZeitIncallOutcall
Schneller 50 eur 150 eur
1 Stunde 260 eur
Plusstunde 170 eur + Outcall Travel Fee (Taxi)
12 Stunden
24 Stunden

Ich bin: Ich stöbere einfach nur und schaue, was es da draußen gibt. Ich bin locker und bodenständig und liebe es, neue Dinge auszuprobieren. Hallo, wirf einfach das Netz aus, um zu sehen, wer da draußen einen Freund mit Vorteilen sucht, jemanden zum Abhängen oder zufällige Begegnungen.


Kommentare

5 kommentare

Coprolalia
gepostet | +1 |

Punkrockkind geht aufs College, verkauft sich aus und wird zum Vegas-Hai (Sehen Sie sich "SLC Punk" und "Repo Man" als semi-biographische Skizzen an). Seine Seele stirbt und er hat eine unglaubliche spirituelle Offenbarung. "Wann.

Chem
gepostet | +1 |

Sie war nett, sie hat mich gefragt, wo ich wohne, aber das war es im Grunde.

Lowe
gepostet | +1 |

blondes liegendes Grasstirnband.

Marilynn
gepostet | +1 |

Wir hatten unser erstes Date, nachdem wir uns vor 2 Monaten auf Tinder getroffen hatten. Wir haben beide geklickt, hat wirklich gut geklappt. Hat 7 Stunden gedauert und sie hat den ersten Schritt gemacht... der Rest war Geschichte. Wir begannen uns 2-3 mal die Woche zu sehen. Einige Verabredungen in London behandeln sie gut, einige Verabredungen einfach nur chillen, also eine gute Balance. Ich habe in der 2. oder 3. Woche mit ihr geschlafen und sie wurde mehr anhänglich. Ich machte mir Sorgen, dass ich nur zum Sex da war. 90% der Kontakte würden von ihr initiiert, guten Morgen, Nachmittag, Anrufe, E-Mails, wo bist du? etc. Etwas brauchen, aber nicht zu viel. Gegen die vierte Woche fragte sie, ob ich noch Leute auf Tinder sehe, ich sagte nein, aber ich hatte nicht das Bedürfnis, die App zu löschen. Sie war nicht überzeugt und sagte mir, dass sie eine schlaflose Nacht hatte usw. Ich sagte ihr, sie solle sich keine Sorgen machen und sich einfach entspannen. Sie würde sich auch darüber aufregen, dass ich nach dem Sex spät in der Nacht gehen musste (wegen der Arbeit am Morgen). Ich sah mich weiterhin wie oben beschrieben. Habe sogar überlegt, in den kommenden Wochen wegzugehen und zu planen.

Chad
gepostet | +1 |

Und du hast recht. Wenn Sie nicht hinsehen, scheint alles zu passen.

XXX XXX XXX XXX